Das Engler-Bunte-Institut trauert um Professor Hans Schulz

Hans Schulz Hans Schulz
Hans Schulz

Prof. Hans Schulz ist am 9. September 2021 im Alter von 91 Jahren verstorben. Er hatte eine Professur im Bereich Chemie und Technik von Gas, Erdöl und Kohle des Engler-Bunte-Instituts der Universität Karlsruhe (TH) von 1973 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 1995 inne. Seine Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Brennstoffchemie stehen in einer langen Tradition des Engler-Bunte-Instituts. Seine Arbeiten zur Fischer-Tropsch-Synthese haben international große Anerkennung gefunden. Er hat dieses Forschungsgebiet bis heute durch Publikationen und Vorträge international vertreten. Mit seiner engagierten Lehre hat er viele Generationen von Studierenden des Chemieingenieurwesens und der Chemie geprägt. Prof. Schulz war dem Engler-Bunte-Institut auch nach seiner Emeritierung weiter eng verbunden und hat viele unserer Aktivitäten in Forschung und Lehre mit Aufmerksamkeit begleitet.

Wir werden Herrn Prof. Schulz stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Chemische Energieträger - Brennstofftechnologie des Engler-Bunte-Instituts mit dem Lehrstuhl für Verfahrenstechnik chemischer Energieträger und der Professur für Chemische Konversion erneuerbarer Energien befasst sich in Lehre und Forschung mit der verfahrensspezifischen Charakterisierung fossiler und biogener, fester, flüssiger und gasförmiger Brennstoffe sowie der Verfahrenstechnik und Chemie der Brennstoffumwandlung und Aufbereitung.

KITKIT
EBI Jahresbericht 2020 - Sonderdruck

Exemplare des EBI Jahresberichts 2020 als Sonderdruck liegen aus im Foyer des Instituts, Geb. 40.51 oder Sie wenden sich an das Sekretariat EBI ceb, R.302.

Download PDF
Matthias BitschMatthias Bitsch
Verbundprojekt InnoSyn forscht an Folgeprodukten von grünem Wasserstoff

Als eines von 16 Projekten der Wasserstoff-Grundlagenforschung ist das Projekt InnoSyn zum 01.03.2021 gestartet. In dem vom BMBF geförderten Projekt wird an zwei innovativen Verfahren zum Thema „Wasserstoff-Folgeprodukte“ geforscht.

mehr ...