Engler-Bunte-Institut Chemische Energieträger – Brennstofftechnologie EBI ceb

Energy Lab 2.0

Energy Lab 2.0

Foto der Dreiphasenmethanisierungsanlage im Energy-Lab 2.0KIT

Das Energy Lab 2.0 ist eine großskalige Forschungsinfrastruktur, in der das Zusammenspiel der Komponenten künftiger Energiesysteme erforscht und neue Ansätze zur Stabilisierung der Energienetze realitätsnah erprobt werden. Ziel der Forschungsarbeit ist es, Transport, Verteilung, Speicherung und Nutzung des Stromes zu verbessern und damit die Grundlage für die Energiewende zu schaffen. Ein Anlagenverbund verknüpft elektrische, thermische und chemische Energieströme sowie neue Informations- und Kommunikationstechnologien. Teil des Anlagenverbunds auf dem Gelände des KIT Campus Nord ist eine Methanisierungsanlage mit Blasensäulenreaktor (Dreiphasenmethanisierung), welche vom EBI ceb betrieben wird.