Home | deutsch  | Legals | Sitemap | KIT

Rauchgasreinigung mit Produktaufbereitung in Energie- und Entsorgungsanlagen

Rauchgasreinigung mit Produktaufbereitung in Energie- und Entsorgungsanlagen
type: links:
place: SR I, EBI
time: Mi 08:00-09:30
lecturer: Prof. Dr.-Ing. Georg Schaub
sws: 2
lv-no.: 22310
exam: mündlich, nach Vereinbarung
information: Die Vorlesung kann als Wahlvorlesung in einem Nebenfach oder für eines der folgenden Hauptfächer gewählt werden:
  • Chemie und Technik fossiler und erneuerbarer Brennstoffe
  • Verbrennungstechnik
  • Umweltschutz-Verfahrenstechnik : Richtungen Aerosol- und Partikeltechnik, Brennstoffe und Umwelt und Umwelt und Verbrennung
Übersicht Verfahrensstufen und reaktionstechnische Prinzipien, Auswahl- und Bewertungskriterien, einzelne Verfahrensstufen (Partikelabscheidung, nasse, trockene und quasitrockene Sorption, katalytische Umwandlung, Waschwasserbehandlung, Wertstoffgewinnung), Gesamtanlagenkonzepte.

Vorlesungsbegleitende Materialien

  • Kap1+2 (820 kB, pdf)
  • Kap3-Kap4.7 (662 kB, pdf)
  • Kap4.8-Kap4.18 (609 kB, pdf)
  • Kap4.19-Kap4.25 (454 kB, pdf)
  • Kap4.26-Kap4.39 (742 kB, pdf)
  • Kap5 (512 kB, pdf)

Inhaltsübersicht

1. Aufgabenstellungen und Anforderungen
Abfall- und sonstige Verbrennungsanlagen, Gegenüberstellung primärer (feuerungsseitiger) und sekundärer Schadstoff-Minderungsmaßnahmen, Prinzip der gesamtheitlichen Betrachtung.

2. Übersicht Verfahrensstufen und reaktionstechnische Prinzipien
Auswahl- und Bewertungskriterien (Abscheideeffizienz, energetischer, stofflicher Aufwand, Trennarbeit, Wirtschaftlichkeit).

3. Einzelne Verfahrensstufen (zum Einsatz alternativ oder in Kombination)
mit chemischen und physikalischen Grundlagen, Zielgrößen und Berechnungsmethoden, Beispielen, wesentlichen Apparaten, Auswahlkriterien und Anwendungsbereichen, Bewertung:

  • Trockene Partikelabscheidung und zugehörige Gas-Konditionierung
  • Trockene und quasitrockene Sorptionsverfahren (Sprühsorption u.a.)
  • Nasse Sorptionsverfahren (Wäscher u.a.)
  • Katalytische Umwandlungsverfahren (SCR-DeNOx, kat. DeDioxinierung)
  • Thermische Umwandlungsverfahren (SNCR-DeNOx)
  • Waschwasserbehandlung (Neutralisation, Fällung, Sedimentation u.a.)
  • Wertstoffgewinnung (Gipsgewinnung, HCl-Gewinnung u.a.)

4. Gesamtanlagenkonzepte (Kombination mehrerer Stufen)
mit Bewertung und Vergleich (nach Abscheideeffizienz, energetischem und stofflichem Aufwand, Wirtschaftlichkeit), technische Entwicklungspotentiale.