Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT
Philipp Neuner, M.Sc.

Philipp Neuner, M.Sc.

Room: 212
CS 40.51

Phone: +49 721 608-42575
philipp neunerHvs0∂kit edu

Engler-Bunte-Institut, Teilinstitut Chemische Energieträger - Brennstofftechnologie
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Engler-Bunte-Ring 1
D-76131 Karlsruhe



Hydroprocessing von Fischer-Tropsch-Wachsen

Festbettreaktor
Abbildung 1: Festbettreaktor zum Hydroprocessing von Fischer-Tropsch-Wachsen in Außenansicht (oben) und Innenansicht (unten)

Die weltweite Wachsproduktion entfernt sich immer mehr weg von erdölbasierten Rohstoffen. Es wird deutlicher auf Nachhaltigkeit gesetzt, weshalb alternative Syntheserouten lukrativer werden. Eine dieser Möglichkeiten ist die Fischer-Tropsch Synthese. Entwickelt um Kohle zu Treibstoffen umzuwandeln, liegt der Fokus inzwischen deutlich stärker auf ökologisch vertretbaren Syntheserouten. Der FT-Prozess dient auch heute noch hauptsächlich zur Treibstoffsynthese. In erster Linie wird die niedertemperaturige FT-Synthese angewendet. Hierbei fällt immer Paraffinwachs als Nebenprodukt an. Derzeit werden diese größtenteils zu Flüssigbrennstoff, wie z.B. Diesel gecrackt. Durch mildes Hydroprocessing zu Schmiermitteln oder pharmazeutischem Hartparaffin, würde sich hierbei eine enorme Wertsteigerung einstellen und die Wirtschaftlichkeit des Gesamtprozesses wesentlich verbessern. Für diese Anwendungen sind insbesondere hohe Isomerisierungsgrade gefordert, die sich positiv auf Viskositätsindizes auswirken und die Gesamtviskosität des Produktes deutlich verringern.

 

 

 

 

 

Abbildung 2: Verschiebung des Kettenlängenschwerpunktes beim Hydroprocessing von Fischer-Tropsch Wachsen im Dreiphasen-Rührkesselreaktor Abbildung 3: Beispiel des Cracking- und Isomerisierungsmechanismus beim Hydroprocessing langkettiger Paraffine [1]

 

[1] Bouchy et al.; 2009: Fischer-Tropsch Waxes Upgrading via Hydrocracking and Selective Hydroisomerization

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Modellbasierte Beschreibung des Hydroprocessings von FT-Wachsen
  • Experimentelle Untersuchung der Reaktionskinetik des Hydroprocessing von FT-Wachsen im Dreiphasen-Festbettreaktor
  • Untersuchung des Einflusses unterschiedlicher Katalysatoren auf die Endprodukteigenschaften

Aktuelle Projekte


Abgeschlossene Bacherlor- und Masterarbeiten
Typ Titel
Masterarbeit
Masterarbeit
Bachelorarbeit