Engler-Bunte-Institut, Fuel Technology
Dipl.-Ing. Christoph Schneider

Dipl.-Ing. Christoph Schneider

  • Engler-Bunte-Institut, EBI ceb
    Chemische Energieträger – Brennstofftechnologie

    Engler-Bunte-Ring 1
    76131 Karlsruhe

Untersuchungen zur Reaktionskinetik bei der Hochdruckflugstromvergasung

Ein mögliches Verfahren zur energetischen und stofflichen Nutzung von bisher ungenutzter Rest- oder Abfallbiomasse, sowie fossiler Festbrennstoffe mit geringer Energiedichte stellt die Hochdruckflugstromvergasung dar. Dabei wird der Brennstoff (fest/flüssig) im Flugstrom mit einem gasförmigen Vergasungsmittel zu Synthesegas umgesetzt. Die Geschwindigkeit des Brennstoffumsatzes hängt dabei auch maßgeblich von der Reaktivität des Feststoffs ab.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Thermogravimetrische Analyse der Vergasung von Brennstoffen bei erhöhtem Druck
  • Bestimmung der Reaktionskinetik bei der Vergasung verschiedener Brennstoffe mit Schwerpunkt Druckeinfluss (Absolutdruck, Partialdruck des Vergasungsmittel, Partialdruck der Produktgase)
  • Modellierung und Validierung der Reaktionsgeschwindigkeit in Abhängigkeit des Reaktionsfortschrittes und Partikelabbrandes für die numerische Simulation der Hochdruckflugstromvergasung

Weitere Informationen

Poster Brennstoffcharakterisierung

Ausgeschriebene Bachelor- und Masterarbeiten
Typ Titel

Publications

Conference contributions